Nur einer von vielen

22. Februar 2016

Nur einer von vielen

Spedition Naumann aus Kirchheim erweitert den Fuhrpark mit insgesamt 11 Kombimulden.

In der kleinen Gemeinde Kirchheim in Hessen befindet sich die Firma Naumann. Mit insgesamt 16 Betonwerken, zwei Mörtelwerken, sieben Kieswerken und einem Recyclinghof ist die Naumann Gruppe in Hessen und Thüringen vertreten.

Um für alle Aufgaben gewappnet zu sein, hat die Firma bereits im letzten Jahr 11 Meierling-Kombimulden bestellt. Die erste Mulde der großen Serie wurde bereits fertiggestellt. Die Kombimulden sind Allroundtalente in der Schüttgutbeförderung. Durch das leichte und zugleich extrem langlebige und stabile Aluminium in einer wartungsfreien Schweißverbindung mit einem Stahlboden machen die Meierling-Kombimulde zur leichtesten in seiner Klasse.

Mit ca. 4.680 kg bei einem Volumen von ca. 24 m³ sowie Liftachse und Scheibenbremsen ist der Auflieger weit voraus in Sachen Green Logistics. Auch das RSS-System (Roll Stability Support), welches bei Kurvenfahrten einen Kippschutz bietet, ist für die Sicherheit im Straßenverkehr ausschlaggebend. Die Dosiereinrichtung an der bodenbündigen Schütte  gibt dem Fahrer einfach und mühelos die Chance, auch geringe Teilmengen zu entladen.

Fordern Sie uns, wir finden für Sie die optimale Transportlösung!

« Zurück zur News-Übersicht Teilen: LinkedIn Google+ E-mail

« Neuere Aktuelles

Ältere Aktuelles »